20-jährige Praxis – Referenzen

Seit mehr als 20 Jahren kommen Menschen mit Problemen – Ängsten – Krisen – Symptomen – Krankheiten… in meinen Kurs.
In der live Akademie wird der Körper erstmals cell-intelligent von Innen erlebt = Lebendige Medizin.

Marietheres, Physiotherapeutin:

„Mit 35 geht es mir EIGENTLICH gut, doch in Sachen LIEBE hat nichts funktioniert… nach der nächsten Trennung und Stress mit meiner Freundin kommt der Zusammenbruch. Ich mutierte zur 2-jährigen und kann weder meinen Job noch den Alltag bewältigen. Nach 5-jähriger ambulanter Therapie, kann ich vom Zimmer auf den Balkon gehen, doch lehnte Psychopharmaka ab.
Dann sehe ich eine Talkshow mit der krebserkrankten Eva Maria Sanders die sagt, ich kenne eine Frau aus Köln, die mir gezeigt hat, wie ich gesund werde. Sie hat das Buch „Ich hatte Krebs und wurde gesund“ geschrieben, was ich direkt lese. Bei der Zellkernklärung weiß ich – dass ist es – das wird auch mir helfen. Mit letzter Kraft gehe ich ALLEIN in ihren Kurs – es ist faszinierend – verstehe nichts. 3 Wochen später nehme ich erstmals meinen Körper wahr und nicht das gewohnte Angst-Monster. Ich gehe wieder arbeiten, nutze das Leid der Menschen in der Klinik, was ich für meine Auflösung nutze.
Seit 15 Jahren habe ich mit meinem Schöpfer-Potenzial eine super Lebens­qualität und meistere so jede Herausforderungen!”

Das Wunder von Eva-Maria Sanders: „Ich hatte Krebs und wurde gesund.”

Kathrin:

„Nach Diagnose Brustkrebs, medizinisch aufgegeben, aktivierte ich mein Schöpfer-Potenzial, befreite mich vom Krebs und fand ein neues Leben.”

Valentina:

„Seit früher Jugend mag ich meinen Körper nicht, lehne ihn ab, lasse alles über mich ergehen, bin übergewichtig und jammere ständig herum. Ich finde alles doof an mir. Dann mit Mitte Dreißig die Diagnose: Krebs. Ich lass mich 3 Jahre behandeln – OP, Hormontherapie, Chemo… das ganze Programm. Danach bin ich kranker als vorher, habe im ganzen Körper Metastasen und rufe in meiner großen Verzweiflung Elisa Dorandt an, die mir in dem Buch von Eva Sanders empfohlen wurde. Obwohl mich der ganze Medizinwahnsinn erst richtig krank gemacht hat, will mir eine Ärztin jetzt eine noch stärkere Hormontherapie – Kostenpunkt 60-Tausend Euro – geben, die ich ablehne, weil ich bei dieser schockierenden Diagnose nicht mehr an den Medizinblödsinn glaube. Frau Dorandt bietet mir einen 3-tägigen IntensivKurs an, wo ich meinen Emotionalen Daten-Müll und meine vielen Lebenslügen selbst chemisch auflöse. Es geht mir direkt besser und alle sind erstaunt, wie gut ich aussehe.“

Sabrina, Wissenschaftlerin:

„Ich war karrierebesessen, habe meinen Doktor gemacht, alles getan, damit ich meine Eltern nicht enttäusche. Als ich alles erreicht hatte, geheiratet, 2 Kinder, war ich unzufrieden, gefrustet und komplett überfordert. Diagnose: Autoimmune Schilddrüsenkrankheit. Ich will keine OP, nicht lebenslänglich von hormonellen Medikamenten abhängig sein. In meiner Hoffnungslosigkeit suchte ich Rat bei Psychologen, Heilpraktikern, etc., was mir noch mehr Angst machte. Die Elisa Dorandt Forschung war meine Lösung. Mit diesem komplett anderen Ansatz erkannte ich erstmals den Grundlagenirrtum der Wissenschaft, dass ich nie abhängig bin, nehme mein Leben selbst in der Hand, meine Symptome heilen nach dem IntensivKurs, die Ängste sind weg.
Mit dieser Formel habe ich eine super Qualität in allen Lebensbereichen – ein neues Leben!“

Nicolas, Student:

„Im Intensivkurs erkenne ich erstmals mein wahres Potenzial. Dieses Wissen nutze ich für mein Studium, beruflichen Erfolg und bei familiären Konflikten.”

Michaela, Hairstylistin:

„Mit 27 war ich alleinerziehend, ohne Geld, ständig unter Druck und restlos überfordert. Mein 5-jähriger Sohn hat täglich meine emotionalen Wutausbrüche ertragen müssen. Daraufhin suchte ich einen Psychologen auf, was es nicht besser machte. Auf meiner Suche empfahl mir meine Heilpraktikerin die Elisa Dorandt Forschung. Hier fand ich den Schlüssel – die Lösung.“

Jürgen, Unternehmer:

„Ich hatte eine super Kindheit, doch war unzufrieden und hatte psychische Probleme. Später als Unternehmer plagten mich Selbstzweifel und ich absolvierte zahlreiche Persönlichkeitstrainings. In meiner höchsten Verzweiflung empfahl mir meine Heilpraktikerin Elisa Dorandt. In der live Akademie erfahre ich erstmals meinen wahren Lebenssinn und erlöse meinen Emotionalen Müll = Narrenspiel. Heute führe ich mein Unternehmen, meine Mitarbeiter, Kunden in der 7. Dimension. Statt Stress habe ich pure Lebensfreude!”

Carin:

„Nach einem Autounfall hatte ich viele Jahre extreme Schmerzen. Die Ärzte hatten keine Lösung – nur Schmerzmittel, was mich abhängig machte. Es ging mir immer schlechter und ich wehrte mich gegen die vielen Medikamente. Dann gab mir meine Ärztin die Adresse von Elisa Dorandt. Durch ihren IntensivKurs konnte ich meine Medikamentenabhängigkeit lösen, bin schmerzfrei und habe eine ganz neue Lebensqualität.”

Dr. Berthold, Ärztin:

„Als ich 13 Jahre war, brachten wir meine Mutter mit einem allergischen Schock, bewusstlos in die Klinik. Ab diesem Moment weiß ich, dass ich Ärztin werde und Menschen heile. In den jahrelangen Medizinstudium holte mich die ernüchternde Realität ein und erkenne, dass es in meinem Traumberuf darum geht, dass jeder schnell die bestmögliche Medizin im Fließband Rhythmus bekommt. Komplett verantwortungslos erwarten die Patienten Heilung von außen durch Medizin, Medikamente, OP´s, Therapien.. in dieser Lethargie stirbt jeden Tag ein Stück Hoffnung. Patienten und Ärzte klaffen immer weiter auseinander, sind nicht kompatibel. Wir Mediziner haben an Prestige verloren, in Resonanz liefern uns die Patienten ein Mix aus Schuld, Unsicherheit, Starre, Unverschämtheit… diese Verantwortung will ich nicht länger auf meinen Schultern tragen. Ich suche Rat bei der Elisa Dorandt Forschung und erlebe den Irrtum unserer Medizin hautnah. Hier kommt der lebendige Funke – der Spaß an Medizin wieder. Direkt sehe ich deutlich, dass sich selbst bei austherapierten Krebskranken in der Sekunde die Biochemie im Körper ändert, ohne lange Prozesse, das fasziniert mich. Diese Veränderungen erlebte ich weder im Medizinstudium, noch in Weiterbildung… das hier trifft es auf den Punkt, so reformiert sich das Gesundheitswesen.
live Medizin ergänzt die Medizin, damit der MENSCH eine Zukunft hat!“

Heiko, Dipl.-Ing. Maschinenbau, Freier Designer:

„Schulmedizinisch wurde mir Anfang 30 eine genetisch veranlagte FSH-Dystrophie diagnostiziert, ohne Heilungsaussicht. Die live Akademie hat mir eine ganz neue Lebensgrundlage – Qualität gegeben und mich vor dem Rollstuhl und einem langen Leidensweg bewahrt. Wenn es auch noch so aussichtslos erscheint, hier findet jeder seine Lösung.“

Elisa Dorandt