Elisa Dorandt Forschung

Das 1. Prae Historische Re-Search re-evolutioniert die Menschheitsgeschichte.
Hier bekommen Sie neues Wissen, wie es nirgends gelehrt wird.
Elisa Dorandt erforschte weltweit erstmals den MENSCH – seine Datenbank!

„Darwin’scher Grundlagenirrtum: Der MENSCH ist kein irdisches – tierisches Wesen, stammt nicht vom Affen ab… er ist der Schöpfer SEINER ureigenen Evolution!“

Jeder MENSCH beginnt als 1-Celler und bildet durch Emotionale Erfahrung Billionen-Cellen. Einzig Emotionale Erlebnisse erschufen körperliches Gewebe, nicht elterliche Gene.
Als alles erlebt, gefühlt war, hätte JEDER wieder in „sein Schöpfer-Paradies“ gehen können, doch haben uns in die Daten-Wiederholung verliebt und leiden. Die Emotionen bleiben, einzig die äußere Form ändert sich ständig. In Jahrtausenden wurden Massen an Daten gespeichert, der Körper wächst, das Gehirn entsteht und heute lädt sich JEDER noch mehr Daten auf. Damit der MENSCH überhaupt noch lebensfähig ist, liegen 98% aller gespeicherten Emotionen als Datei in der BLACK BOX, dem sog. „Unterbewusstsein“. So werden aus ungelebten Emotionen IONEN = geladene Atome und die ureigene Schöpfer-Ressource schrumpft. Schon vor 2000 Jahren wurden wir an die „FROHE BOTSCHAFT“ der Daten-Erlösung erinnert, was weder inhaltlich begriffen, noch in die TAT umgesetzt wurde. So entstand der Daten-Sumpf von Leid, Schuld & Sünde, Emotionalen Verletzungen und Jeder ist heute nur noch Opfer seiner eigenen Taten = Daten. Emotionen sind verboten, wahres leben finden nicht statt, wie auf einer Intensivstation hängen alle am Tropf ihrer eigenen Daten!

Die Industrielle Epoche hat eine noch extremere Datenflut = Informationswellen freigesetzt.
In dieser Zeit entdeckte die Wissenschaft radioaktive Elemente und erschuf nach ihrem Bilde, ihren atomar geladenen Daten entsprechend die Atombombe, radioaktive Technik, Nuklear-Medizin.
In einer Atombombe läuft eine unkontrollierte Kernspaltung von Uran ab, die gleiche Kettenreaktion entsteht im Mensch durch radioaktiv-angereicherte Emot-IONEN = die Spaltung seiner ureigenen Schöpfung = dem Kern. Die wahre Atombombe ist der MENSCH, für ihn gibt es weder Clouds, noch mehr Speichervolumen, ein Endlager für seinen gefährlichen atomar geladenen Daten-Müll!
Aus diesem Grund leben wir-r in dieser nuklear-hochexplosiv geladenen Zeit!

Ihre Lebens-Daten sind nicht auf Pergament geschrieben, nur auf Ihrer Haut
…Daten lügen nicht!

Einzig die verdrängten Lebens-Daten in der BLACK BOX = Stammhirn sind die Ursache von: Konflikten, Stress, Ängsten, Unzufriedenheit, Überforderung, Burnout, psychischen Leiden, Emotionalen Angriffen, Mobbing, Gewalt, allen Krankheiten, den globalen Krisen, dem weltweiten Terror, der Klimaerhitzung, Umweltverschmutzung. Krebs ist der Super GAU, die Nuklearexplosion im Krieg der Cellen!

„Bei jedem Flugzeugabsturz wird als Erstes die BLACK BOX gesucht, in der alle Daten gespeichert sind, warum kennt kein MENSCH seine Lebensspeicher-Daten?“

Wie lange noch erlaubt uns die Erde den Missbrauch ihrer Ressourcen?
Die Erde existiert seit Millionen Jahren, der Mensch wird selten 100…
wer muss wen retten? Für ein lebenswertes Klima brauchen Sie neues Wissen.
Alle Demonstranten, auch die Jugend mit ihrem „Friday for Future„, müssen wissen, dass sie mit ihrem Frust milliardenfachen Atom-Müll produzieren, ohne Lösung.
Jeder Einzelne rettet das Klima – die Welt, in dem er seinen eigenen Daten-Müll auflöst!

„Ich erforschte erstmals live im Erleben die menschliche Evolution.
Mit dieser Forschung bietet ich das erste Prae Re-Search für die Auflösung der lebens­gefähr­lichen Daten. Einzig so werden die persönlichen und weltweiten Konflikte nachhaltig auf Erden gelöst.
Nur so hat der MENSCH eine Zukunft… leben pure!“

Elisa Dorandt